Arbeitsbereiche

Arbeitsbereiche in der Denkmalpflege und Sanierung

Steine und Erden

sind unser Arbeitsmaterial. Wir führen für Sie beispielsweise alle Arbeiten des Maurergewerkes durch und verfügen darüberhinaus über einen großen Erfahrungsschatz im Bereich Lehmbau. Im Bereich Natursteine und Klinker setzen wir gerne und häufig historische Baustoffe, also Baustoffe in Zweitverwendung, ein. Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Arbeitsbeispiele.

Natursteinmauerwerk

Sanierung von Natursteinmauerwerk, Neuerrichten von Fundamentierungen und Unterfangungen, Sockel als Auflager für Fachwerk, Ausfachungen, …

Bauteile

Beschaffung und Einbau von Bauelementen aus Naturstein: Tür- und Fenstergewände, Treppen, Bodenplatten, …

Lehmbau

Ausfachungen von Fachwerk, Innendämmung aus Lehmgemischen auch mit Wandheizung, Deckenfüllungen, Lehmestrich, Lehmputzarbeiten, …

Baubiologie

Beratung und Bewertung von Baustoffen nach baubiologischen Gesichtspunkten …

Schimmelpilzsanierung

Pilze gehören in den Wald. Wir führen Schimmelpilzsanierungen durch, wobei natürlich das Erkennen und die Beseitigung der Ursachen ein wichtiger Teil ist.

Baubegleitung

Eine neutrale und unabhängige Baubegleitung bietet eine zusätzliche Sicherheit damit Bauabläufe, Bauzeiten und letztlich auch finanzielle Vorgaben eingehalten werden.

Schon vor dem ersten Stein

 Schon im Vorfeld Ihres Bauvorhabens bieten wir Ihnen eine ganze Reihe von Leistungen an:

  • individuelle Betreuung Ihres Vorhabens in Kooperation mit weiteren Handwerkern, Architekten, Behörden, Denkmalpflegern, etc.
  • Durchführung von Schadensanalysen
  • Besichtigung von Referenzobjekten
  • Ausarbeitung bauphysikalischer Optimallösungen
  • Informationsveranstaltungen
  • Workshops